YULL

Wir alle lieben Schuhe! Ich behaupte einfach mal, dass es fast allen Frauen so geht.

Doch gute und coole Schuhe sind leider oftmals teuer. Die Alternativen sind billige und harte Plastikmodelle aus Fernost. Das mittlere Preissegment ist im Schuhsegment allzu dünn besiedelt. Die Produktionsbedingungen fragwürdig und die Lebensdauer der Billigschuhe kurz.

So oder so ähnlich muss sich das auch die Gründerin von YULL aus London gedacht haben, als sie 2011 mit ihrer Schuhmarke startete. Die Idee, ihre Schuhe unbedingt im Heimatland England fertigen zu lassen, kam so gut an, dass ihre Unternehmensgründung teilweise über eine Stiftung der Königsfamilie unterstützt wurde.

Seither werden – bis auf die Sneakers – noch immer alle YULL-Modelle von Hand in England hergestellt. Und dabei sind sie mit einem Preissegment von ca. Euro 110,00 bis ca. Euro 280,00 absolut erschwinglich geblieben.

YULL’s Motto ist „Style over Fashion“ und die Inhaberinnen Sarah Watkinson-Yull und Trang Nguyen bezeichnen ihre Kreationen als bunt, tragbar, hochwertig, modisch und eigen.

Mehr zur Marke und Webshop unter www.yull.co.uk. Übrigens liefert YULL nach Deutschland & Österreich ab einem Warenwert von Euro 85,00 portofrei.

Sarah Watkinson-Yull started Yull in 2011 whilst at university in London. Yull received funding from the Prince’s Trust to set up manufacturing for high heels in the UK and is one of the only independent shoe brands manufacturing high heels in Britain.

Always wanted a SATC style shoe-drove? Look no further than contemporary British brand Yull. Boasting city chic mid-heels, cocktail bar ready stilettos, weekend getaway boots, high, long and short..

Yull is unique classic designs with a twist and stands out from the crowd but also stands the test of time. Our motto is ‚Style over Fashion.‘

Life is too short not to buy the shoes after all and……..everybody needs a pair of Yulls!

Learn more on www.yull.co.uk.

 

Datenschutzinfo